Neuigkeiten
03.06.2019, 22:30 Uhr | Tobias Träxler
Roßdorf und Europa haben gewählt
Die Europawahl ist zu Ende. Eine anstrengende aber erfolgreiche Zeit liegt hinter uns. 
Die Wahl ist vorüber und wir möchten uns zunächst bei all unseren Wählerinnen und Wählern für Ihr Vertrauen bedanken. Auch wenn das Ergebnis der Union für uns nicht zufriedenstellend ist, so ist es dennoch erfreulich, dass die Wahl in Deutschland pro-europäisch ausgefallen ist und dass der Populismus sich (auch EU-weit) nicht durchgesetzt hat. Besonders freuen wir uns, dass unser langjähriger Mitstreiter Michael Gahler, der seit 20 Jahren seine Aufgabe im Europäischen Parlament mit ganzer Kraft und mit großem Fleiß wahrnimmt, wieder gewählt worden ist. Gemeinsam mit anderen verantwortungsvollen Parteien müssen nun die großen Fragestellungen, wie Klimaschutz, Ordnung der Finanzmärkte und Terrorismusbekämpfung bearbeitet und gelöst werden. Auf nationaler Ebene wäre dies nicht möglich. Mit pragmatischen Köpfen, wie Michael Gahler und Manfred Weber können die kommenden Aufgaben aus unserer Sicht solide bewältigt werden. Dementsprechend hoffen wir, dass Manfred Weber zum Kommissionspräsidenten gewählt wird und seine Vorstellungen verwirklichen kann.

Wir werden auch weiterhin mit Michael Gahler einen engen Kontakt pflegen und über seine politischen Initiativen bei nächster Gelegenheit berichten.