Neuigkeiten
27.05.2019, 22:26 Uhr | Susanne Weber und Harald Hanstein
Berlin ist immer eine Reise wert
Einige Mitglieder unseres Gemeindeverbandes hatten die Möglichkeit Frau Dr. Mannes in Berlin zu besuchen und aktuelle Themen und Probleme zu besprechen.
Berlin ist immer eine Reise wert – es gibt so viel zu sehen und zu erleben.
Unsere Bundestagsabgeordnete Frau Dr. Astrid Mannes begrüßte uns in Berlin und berichtete über ihre Arbeit im Bundestag. Zu ihrer Ausschusstätigkeit im Referat Bildung und Forschung wurden viele Fragen gestellt und auch konstruktiv kritische Anregungen zur Bildungspolitik geliefert. Die Digitalisierung, Flexibilität und Transparenz in der Ausbildung, berufliche Aufstiegsmöglichkeiten sowie Weiterbildung, die duale Ausbildung in Kombination von Beruf und Studium aber auch die Begabtenförderung werden den Forschungs-standort Deutschland in Zukunft sichern. Über den Stellenwert der VHS wurde debattiert, nicht zuletzt um die Mitbürger/-innen im Erwachsenenalter zu fördern, die während der Schul- und Ausbildungszeit nicht das notwendige Selbstvertrauen aufbauen konnten. Zum Pflichtprogramm unseres Besuches der Bundeshauptstadt gehörte neben einer Stadtrundfahrt und dem Aufgang in der imposanten Kuppel des Reichstagsgebäudes die Gedenkstätte des amerikanischen Künstlers Eisenmann für die ermordeten Juden Europas. Das Informationsgespräch im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gab uns Einblick in die realen Möglichkeiten zur Verbesserung des örtlichen Nahverkehrs